Orbea

Mit Wild in die wildnis

2016-04-26

Hier gibt es keine Sitzungen, keine E-Mail-Meldungen auf dem Handy, kein Schlangestehen an der Mautkasse. Du wirst die Wildnis in dem Raum zwischen dem wahren Leben und dem Authentischen finden

Du weißt, du kannst nicht ewig bleiben, obwohl du auf dem schmalen Pfad durch den dunklen Wald vielleicht das Gefühl für die Zeit verlieren wirst. Das Gelände mag dir unbekannt erscheinen, aber hier kannst du dich nicht wirklich verfahren. Schwierige Wege, schnelle Hänge und wundervolle Aussichtspunkte machen zusammen den Reiz aus: enge Kurven auf Tannennadeln, wie Wasser durch Felsengärten fließen, keine einzige überflüssige Aktion. Wild ist, wenn du weißt, du gehörst hierher, wenn alles ebenso vertraut wie aufregend ist. Nichts lenkt dich ab von der nächsten Kurve, Talfahrt oder Steigung. Das Gelände ist dein Spielplatz: mit Wild in die Wildnis.

Wild ist perfekt für alle, die die Berge auf eine neue Weise erfahren möchten. Der Wild-Fahrer möchte die Pedalunterstützung nutzen, um seine Fahrerfahrung zu erweitern, längere Strecken zu fahren und mit stärkeren Partnern zusammen fahren zu können. Wild ist für alle, die mehr Zeit in der Wildnis verbringen möchten, um dem Alltag länger zu entkommen.

HYDRO-RAHMEN SIND LEICHT UND STEIF

Die aktualisierten Formen und Metalllegierungsrohre auf der Grundlage der Technologie der ersten Carbon-Modelle ermöglichen die besten Hydroforming-Alurahmen auf dem Markt. Wir manipulieren die Formen und Stärken der Alurohre, um höhere Festigkeit und mehr Widerstand zu erreichen und gleichzeitig unerwünschte Verformung zu vermeiden. Viele unserer Rohre sind in der Mitte, weit weg von den Belastungen der Schweißnähte und Verbindungen, gestaucht, um eine Gewichtsreduzierung zu erzielen. Unsere Aluminiumtechnologie ist ebenso hochentwickelt wie unsere Carbon-Herstellung, weshalb unsere Alubikes immer zu den besten gehören.

O2 BOX BEDEUTET, DASS WILD AUSGEWOGEN IST UND SPASS MACHT

Durch eine 45º-Drehung des Motors wird ein höherer Bodenabstand erreicht, um Wurzeln, Steinen und Unebenheiten auszuweichen. Die Kettenstreben werden mehr als bei jeder anderen Technologie verkürzt, um ein natürlicheres Fahrgefühl und ein flinkeres Fahren zu ermöglichen. Die einmalige Kombination aus Alu-Gehäuse und Flansch schützt den Motor, und die gesamte Struktur schafft eine vergrößerte Oberfläche für die Hydroforming-Rohre.

DER METALLPANZER SCHÜTZT

Das Metallgehäuse des Motors hält das Wild immer auf der Strecke. Schäden am Motor, wie sie aufgrund von unzureichenden Plastikgehäusen an anderen Rädern vorkommen, sind für den Metallpanzer von Wild kein Problem. Kein Stein und keine Wurzel bereitet deiner Fahrt ein frühes Ende.

27 PLUS BIETET MEHR ZUGKRAFT UND SANFTERE FAHRT

Die Plus-Reifen sind breiter als andere und haben ein höheres Volumen, weshalb sie mit weniger Druck auskommen. Das bedeutet, dass Plus-Reifen weiter kommen als ihre Rivalen, selbst bei Schlamm, Schnee und Sand, Praktisch auf jedem Gelände. Die stark erhöhte Zugkraft ermöglicht eine bessere Bodenhaftung an Steigungen und ist besonders in schnellen Kurven offensichtlich, wo der echte Spaß beginnt.

BOOST MACHT WILD STABILER UND MANÖVRIERBARER

Die von 142 mm auf 148 mm erhöhte Hinterachsenlänge ermöglicht eine Verlagerung der Kette um 3 mm nach außen, wodurch mehr Raum am unteren Ausleger erreicht wird. Das klingt vielleicht nicht nach viel, aber ermöglicht, dass die Kettenstreben vom Wild kürzer sind und der Reifenabstand größer ist. Das alles führt zu höherer Vielseitigkeit und feinerem Fahrverhalten.

ORBEA eMTB-GEOMETRIE

Bei der Gestaltung des Wild wurde vor allem auf Fahrverhalten, Lenkung und Komfort geachtet. Alle Winkel und Abmessungen wurden genauestens untersucht, um mehr Spaß und bessere Effizienz zu ermöglichen. Und für ein optimales Fahrverhalten ist ein geringes und mittiges Motor- und Akkugewicht unumgänglich. Das Wild ist trotz des zusätzlichen Gewichts des Antriebs flink und ausgewogen. Keine Nachteile und maximaler Spaß!

DIE EINZELHEITEN GARANTIEREN, DASS WILD NICHT NUR GUT, SONDERN GROSSARTIG IST.

ICR – Die Interne Kabelführung (Internal Cable Routing) nutzt den besten reibungs- und geräuschlosen Kabelverlauf für herkömmliche und elektronische Schaltungen.

152-MM-TRETKURBEL

Die 152 mm kurzen Tretkurbeln ermöglichen einen größeren Bodenabstand und fördern einen höheren Tretrhythmus, der für den Motor günstiger ist. Eine ausgeglichenere Haltung bei Abfahrten und im Leerlauf bedeutet mehr Kontrolle.

DIGIT- U. DROPPER-KOMPATIBEL

Wild ist mit unserer patentierten Orbea-Digit-Sattelstütze kompatibel und kann mit interner und externer Kabelführung für Dropper-Sattelstützen nachgerüstet werden.

INNENLENKKOPF

Die kurzen Metallbuchsen fassen bündig in das Steuerrohr und ermöglichen so ein schlichtes Design und somit einfache Wartung und leichten Teileaustausch.

LEBENSLANGE GARANTIE

Unser hohes Vertrauen in unsere Produkte und unsere ständigen Anstrengungen zur Verbesserung der Qualität von Orbea-Rädern ermöglichen uns, die lebenslange Orbea-Garantie anzubieten. Sie schützt dein Rad gegen Material- und Verarbeitungsfehler und wird über die einzigartige Anmeldenummer am Unterrohr des Rahmens aktiviert.

BAU DIR DEIN EIGENES WILD MIT MYO-SPEC

Wir bieten dir eine Vielzahl an Möglichkeiten, um dein eigenes Wild zu erstellen. Wir wissen, du triffst deine Entscheidungen am liebsten selbst. Daher bietet dir Orbea die Möglichkeit, Farbe, Bauteile, Größe und Ergonomie – Vorbaulänge, Lenkerbreite und Tretkurbellänge – selbst zu bestimmen. Kurz gefasst: Dein Wild ist wirklich deins! Es wird von dir und für dich geschaffen.